Unterschiedliche Dialekte in Deutschland

Die deutschen Dialekte sind die regionalen Variationen der hochdeutschen Sprache. Oft hören sich diese lustig an und können teilweise nicht ganz verstanden werden, da die Betonung der Silben oft komplett unterschiedlich ist.

Wie der gleichbedeutende Begriff Mundart bereits vermuten lässt, handelt es sich hauptsächlich um eine mündliche Einfärbung des Hochdeutschen, teilweise aber auch um abgewandelte oder gänzlich verschiedene Begriffe für den gleichen Gegenstand, z. B. Semmeln, Wecken, Schrippen oder Rundstücke für Brötchen.

„Unterschiedliche Dialekte in Deutschland“ weiterlesen